HÖR MAL GENAU HIN

Dieser lapidar ausgesprochenen Aufforderung zum konzentrierten Lauschen können wir nur nachkommen, wenn unser Gehör einwandfrei funktioniert. Mit zunehmendem Lebensalter, durch Umwelteinflüsse, durch Erkrankungen und durch Schädigungen kann der Hörgenuss leicht getrübt bis schwer beeinträchtigt sein.

Diese Einschränkung an Lebensqualität, die oftmals auch eine selbstsichere Teilnahme am sozialen Leben erschwert, muss niemand erdulden. Persönlich erlebbares Hörvergnügen zu ermöglichen, ist deshalb seit 1995 meine berufliche Leidenschaft.

Nach mehrjähriger Erfahrung als Hörgeräteakustiker schloss ich die Ausbildung zum Hörgeräteakustiker-Meister und die Fortbildung zum Pädakustiker (Kinderhörgeräteakustik) erfolgreich ab.